Diese Ausarbeitung macht den Auftakt zu einer Reihe von Beiträgen des RHI, die sich mit der gesellschaftlichen Verantwortung der Unternehmen auseinandersetzen.

Unternehmen haben in einer Marktwirtschaft eine zentrale Funktion: sie versorgen die Menschen mit Gütern und Dienstleistungen. Darüber hinaus werden aber weitere Wünsche an Unternehmen herangetragen. In der Öffentlichkeit werden diese unter dem angloamerikanischen Begriff der Corporate Social Responsibility (CSR) zusammengefasst. Doch was verbirgt sich hinter dieser Abkürzung CSR und was wünschen wir uns als Gesellschaft von den Unternehmen?

Mit dieser Publikation sollen statt einer erschöpfenden wissenschaftlichen Debatte pragmatische Zugänge zum Thema CSR aufgezeigt werden. In einem ersten Schritt werden Denkanstöße und Impulse geliefert, und zwar als Antwort auf die vermeintlich einfache Frage: „Was ist CSR?“.