1. Home
  2. Studien
  3. Das D A CH-Reformbarometer 2011
Manfred Jäger-Ambrozewicz / Thomas Puls / Robert Koza / Rudolf Walser / Martin Wermelinger Gutachten 8. Dezember 2011 Das D A CH-Reformbarometer 2011

Reformpolitik in Deutschland, Österreich und der Schweiz

PDF herunterladen
Das D A CH-Reformbarometer 2011
Manfred Jäger-Ambrozewicz / Thomas Puls / Robert Koza / Rudolf Walser / Martin Wermelinger Gutachten 8. Dezember 2011

Das D A CH-Reformbarometer 2011

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Reformpolitik in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die drei D A CH-Reformbarometerländer Deutschland, Österreich und Schweiz profitierten in der vergangenen Berichtsperiode von einer zunächst guten Konjunktur mit robustem Wachstum des Bruttoinlandprodukts (BIP) und sinkenden Arbeitslosenzahlen. Die sich verschärfenden Schuldenkrisen im Euro-Raum und in den USA sorgten jedoch für neue Turbulenzen auf den Finanzmärkten. Zusehends macht sich auch in der Realwirtschaft eine Verunsicherung bemerkbar, und damit ist eine einschneidende Abkühlung der Weltkonjunktur vermutlich nicht weit. Inwiefern die Regierungen der drei Länder nach der konjunkturellen Erholung des letzten Jahres und mitten in der Bewältigung der Schuldenkrise im Euro-Raum fähig waren, sich durch Reformen für die Zukunft abzusichern, kann sehr schön anhand des auf einer ordnungspolitischen Beurteilung basierenden Reformbarometers gezeigt werden.

PDF herunterladen
Das D A CH-Reformbarometer 2011
Manfred Jäger-Ambrozewicz / Thomas Puls / Robert Koza / Rudolf Walser / Martin Wermelinger Gutachten 8. Dezember 2011

Das D A CH-Reformbarometer 2011

PDF herunterladen

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
BDI-IW-Unternehmervotum
Andrea Neligan / Edgar Schmitz Gutachten 8. September 2009

BDI-IW-Unternehmervotum

Was die Unternehmen von der nächsten Regierung erwarten

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer / Tobias Hentze Gutachten 20. Januar 2016

Bedeutung der Grunderwerbsteuer für das Wohnungsangebot

In den letzten Jahren sind die Grunderwerbsteuersätze von vielen Bundesländern kontinuierlich erhöht worden. Aufgrund gleichzeitig zunehmender Transaktionszahlen hat sich die Grunderwerbsteuer zu einer sehr wichtigen Einnahmequelle der Bundesländer entwickelt. ...

IW

Inhaltselement mit der ID 8880