1. Home
  2. Studien
  3. National Innovation Policies: What Countries Do Best and How They Can Improve
Axel Plünnecke Externe Veröffentlichung 13. Juni 2019 National Innovation Policies: What Countries Do Best and How They Can Improve

The Global Trade and Innovation Policy Alliance (GTIPA) is a global network of 34 independent, like-minded think tanks from 25 nations throughout the world that believe trade, globalization, and innovation—conducted on market-led, rules-based terms—maximize welfare for the world’s citizens.

Download Studie
What Countries Do Best and How They Can Improve
Axel Plünnecke Externe Veröffentlichung 13. Juni 2019

National Innovation Policies: What Countries Do Best and How They Can Improve

Download Studie

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Institut der deutschen Wirtschaft Institut der deutschen Wirtschaft

The Global Trade and Innovation Policy Alliance (GTIPA) is a global network of 34 independent, like-minded think tanks from 25 nations throughout the world that believe trade, globalization, and innovation—conducted on market-led, rules-based terms—maximize welfare for the world’s citizens.

This report summarizes what 23 nations and the European Union are doing best in innovation policy, and where they have the greatest room for improvement. For Germany you will find short information about strengths like  1. High Expenditures in Research and Development and Patent Activities 2. Vocational Training System 3. Strong Medium High-Tech Industries With Close Cooperation With  Public Research and weeknesses in 1. No Research and Development Tax Deduction, Low Patenting Activities in Digitization 2. Lack of STEM Professionals 3. Lack of Start-Ups.

Download Studie
What Countries Do Best and How They Can Improve
Axel Plünnecke Externe Veröffentlichung 13. Juni 2019

Axel Plünnecke in: National Innovation Policies –What Countries Do Best and How They Can Improve

Download Studie

Institut der deutschen Wirtschaft Institut der deutschen Wirtschaft

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Innovationen in der Plattformökonomie
Jan Büchel / Vera Demary / Barbara Engels / Inge Graef / Oliver Koppel / Christian Rusche Gutachten 9. März 2022

Innovationen in der Plattformökonomie

Plattformen sind zu einem zentralen Bestandteil digitaler Märkte geworden. Inwiefern sie zu Innovationen führen, zeigt eine Analyse, die das Institut der deutschen Wirtschaft für die EFI - Expertenkommission Forschung und Innovation erstellt hat.

IW

Artikel lesen
Enno Kohlisch / Oliver Koppel / Yann Pierre IW-Kurzbericht Nr. 5 1. Februar 2022

Patentaktivität der deutschen Ressortforschungseinrichtungen: im Trend rückläufig

Die Ressortforschungseinrichtungen sind angehalten, neben ihren ministeriellen Beratungsaufgaben auch Forschung zu betreiben und diese verstärkt in Patente umzusetzen. Doch nach einem Anstieg von 2005 bis 2014 sind ihre Patentanmeldungen zuletzt wieder ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880