Einigung im Handelsstreit: „Das Paket ist ausgesprochen positiv”

Es ist ein gutes Paket, das EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bei den Handelsgesprächen mit US-Präsident Donald Trump ausgehandelt hat. Es bedeutet aber erstmal nur einen Waffenstillstand, die Friedensverhandlungen müssen erst noch beginnen, erklärte IW-Geschäftsführer Hubertus Bardt in der Sendung phoenix vor Ort.

  • Hubertus Bardt auf Phoenix ·
  • Video ·
  • 26. Jul 2018
Mehr zum Thema