1. Home
  2. Presse
  3. iwd
  4. Reine Bodensteuer statt Grundsteuer
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Dr. Ralph Henger iwd 23. September 2016

Reine Bodensteuer statt Grundsteuer

Die Mehrheit der Länderfinanzminister ist sich einig: Die Grundsteuer muss reformiert werden. Doch der vorliegende Kompromiss ist zu teuer und zu bürokratisch, zeigt das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) in einer Studie. Dabei wäre die Lösung so einfach.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Eine Abschätzung des Potenzials der Erbschaftssteuer zur Entlastung des Faktors Arbeit
Martin Beznoska / Tobias Hentze IW-Policy Paper Nr. 18 14. September 2021

Eine Abschätzung des Potenzials der Erbschaftssteuer zur Entlastung des Faktors Arbeit

In der politischen Debatte wird teilweise argumentiert, dass die Erbschaftsteuer die bessere Vermögensteuer sei.

IW

Artikel lesen
Martin Beznoska / Tobias Hentze IW-Kurzbericht Nr. 60 13. September 2021

Vermögensteuer: Keine Steuer ist wirtschaftsfeindlicher

Die Vermögensteuer hat im Vergleich zu anderen Steuerarten entscheidende Nachteile, die den Wirtschaftsstandort Deutschland bedrohen. Mögliche Ausweichreaktionen und hohe Erhebungs- sowie Befolgungskosten der Steuer wiegen schwerer als die Aussicht auf mehr ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880