1. Home
  2. Presse
  3. iwd
  4. „Nicht jeder will vollautomatisch gebackene Brötchen“
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Interview iwd 30. Juli 2019

„Nicht jeder will vollautomatisch gebackene Brötchen“

Immer wieder gibt es Schwarzmaler, die aufgrund einer neuen Technologie das Ende der Arbeit für den Menschen voraussagen. Was die Skeptiker übersehen und was die Digitalisierung für die Beschäftigung in Deutschland bedeutet, erklärt Andrea Hammermann, IW-Expertin für Arbeitsbedingungen und Personalpolitik.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Gemeinsam digitale Möglichkeiten nutzen
Vanessa Hünnemeyer / Hanno Kempermann / Christian Kestermann Gutachten 20. September 2022

Kompetenzen für die (digitale) Zukunft Kölns: Gemeinsam digitale Möglichkeiten nutzen

Schon Ende 2011 entwickelte Köln als erste deutsche Großstadt eine Digitalstrategie, um die Stadt fit für eine digitale Zukunft zu machen. Seitdem hat sich in Köln ein umfassendes Digital-Ökosystem entwickelt.

IW

Artikel lesen
Barbara Engels IW-Kurzbericht Nr. 76 20. September 2022

Jugendliche fordern mehr Kontrolle für große Plattformunternehmen

Große Plattformunternehmen wie Meta, Alphabet und Amazon erleben derzeit ein regelrechtes Regulierungsfeuerwerk in der Europäischen Union. So sorgen unter anderem der Digital Services Act und der Digital Markets Act für eine strengere Kontrolle von großen ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880