1. Home
  2. Presse
  3. Interaktive Grafiken
  4. Immobilien-Index: Die Erwartungen sinken leicht, der Boom bleibt
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Ralph Henger / Michael Voigtländer Interaktive Grafik 15. Juni 2018

Immobilien-Index: Die Erwartungen sinken leicht, der Boom bleibt

Nach wie vor befindet sich die Immobilienwirtschaft im Boom. Allerdings sind die Aussichten durchwachsen. Optimisten und Pessimisten halten sich die Waage.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Inhaltselement mit der ID 3166 Inhaltselement mit der ID 3164
Inhaltselement mit der ID 3163

Hintergrundinformationen

Inhaltselement mit der ID 3158
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Ist der Wohnimmobilienmarkt in Gefahr?
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage Audio 27. Januar 2022

Die BaFin zieht die Zügel an: Ist der Wohnimmobilienmarkt in Gefahr?

Nach der Ankündigung der Finanzaufsicht Bafin, die Eigenkapitalanforderungen der Banken für Wohnungskredite zu erhöhen, befürchten Marktteilnehmer eine Verteuerung der Baufinanzierungen und ein abruptes Ende des Wohnungsbooms. Ist die Sorge vor einer ...

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer im Handelsblatt Interview 25. Januar 2022

„Erheblicher Vertrauensverlust für Eigentümer”

Im Interview mit dem Handelsblatt wertet IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer den Stopp der Leistungen für energieeffiziente Gebäude als fatales Signal. Den größten Hebel für den Klimaschutz sieht er nicht im Neubau.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880