1. Home
  2. Presse
  3. In den Medien
  4. Nachhaltig und digital
Adriana Neligan im +3 Magazin Gastbeitrag 2. November 2021

Nachhaltig und digital

Die Bundesregierung hat beschlossen, Deutschland bis 2045 klimaneutral zu machen. Auf dem Weg zu einer treibhausgasarmen Wirtschaft können eine verbesserte Ressourceneffizienz sowie ein Denken in Kreisläufen einen zentralen Beitrag leisten.

Es gilt, Ressourcen weniger zu verbrauchen, mehrfach zu gebrauchen oder ganz durch klimafreundlichere Alternativen zu ersetzen.  Damit die Potenziale für eine echte Kreislaufwirtschaft gehoben werden, müssen mehr Unternehmen direkt am Produkt ansetzen – sei es über die Anpassung des Designs oder die Erweiterung des Angebots um Dienstleistungen, sodass der Kunde das Produkt gar nicht erst kauft, sondern mietet. Hier liegen zahlreiche Chancen für nachhaltigere Geschäftsmodelle. Insbesondere eröffnet die zunehmende digitale Vernetzung ganz neue Möglichkeiten. Sie verändert Produktionsprozesse grundlegend und macht Einsparpotenziale sichtbar und damit umsetzbar. Damit diese Chancen in der Breite genutzt werden können, braucht es eine flächendeckende und sichere digitale Infrastruktur sowie mehr Know-how, da es häufig noch an Fachwissen und Fachkräften mangelt. Der Einsatz von digitalen Technologien fängt in den Unternehmen häufig in kleinen Schritten an. Daten werden dabei immer mehr zum Dreh- und Angelpunkt. Neben einer besseren Nachrüstbarkeit bestehender Anlagen und passenden Softwarelösungen sind für eine umfassende Datenerhebung und -nutzung vor allem auch mehr digitale Komplettlösungen gefragt.
 

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Data-based results on the effects of the German Supply Chain Act
Galina Kolev-Schaefer / Adriana Neligan IW-Report Nr. 8 8. Februar 2024

Due Diligence - Effect of Supply Chain regulation: Data-based results on the effects of the German Supply Chain Act

After the agreement of the European Parliament and the Council of the EU in December 2023, a few formal steps remain to introduce the Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD).

IW

Artikel lesen
Jennifer Potthoff IW-Policy Paper Nr. 10 22. November 2023

Green Nudging – a key against littering?

Die Nachfrage nach Sauberkeit in den deutschen Städten steigt: "Littering" – die illegale Vermüllung des öffentlichen Raums - verursacht nicht nur Kosten für die Umwelt und Gesellschaft, sondern hat auch erhebliche finanzielle Konsequenzen durch steigende ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880