1. Home
  2. Institut
  3. Veranstaltungen
  4. Online-Immobiliensymposium: Der Wohnungsmarkt im Zeichen der Corona-Pandemie – wie geht es weiter?
Michael Voigtländer Veranstaltung 24. Juni 2020 Online-Immobiliensymposium: Der Wohnungsmarkt im Zeichen der Corona-Pandemie – wie geht es weiter?

Die Corona-Pandemie betrifft alle Bereiche der Gesellschaft und damit natürlich auch den Wohnungsmarkt. Während sich Anleger und potenzielle Selbstnutzer vor allem Gedanken über die weitere Entwicklung der Preise machen, stellt sich für Politik und Mieter die Frage nach den sozialen Effekten der Corona-Pandemie und den Auswirkungen auf den Mietwohnungsmarkt.

Download Programm
24. Jun
Michael Voigtländer Veranstaltung 24. Juni 2020

Online-Immobiliensymposium: Der Wohnungsmarkt im Zeichen der Corona-Pandemie – wie geht es weiter?

Download Programm

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Die Corona-Pandemie betrifft alle Bereiche der Gesellschaft und damit natürlich auch den Wohnungsmarkt. Während sich Anleger und potenzielle Selbstnutzer vor allem Gedanken über die weitere Entwicklung der Preise machen, stellt sich für Politik und Mieter die Frage nach den sozialen Effekten der Corona-Pandemie und den Auswirkungen auf den Mietwohnungsmarkt.

Diesen Fragen wollen wir in unserem ersten Online-Symposium nachgehen.

Datum
24. Juni 2020

Ablauf
10:30 Uhr
Begrüßung durch Prof. Dr. Michael Voigtländer,
Institut der deutschen Wirtschaft

10:35 Uhr    
Vortrag „Die langfristige Entwicklung der Wohnkosten in Deutschland und den Großstädten”
Pekka Sagner, Institut der deutschen Wirtschaft

11:15 Uhr
Diskussion: „Wie geht es weiter im Wohnungsmarkt?”
Moderation: Dr. Ralph Henger, Institut der deutschen Wirtschaft

<style type="text/css">@media only screen and (min-width: 600px) { .TeaserPersonBasic_job_title{ margin-bottom: 9rem; } } </style>

Dr. Reiner Braun, empirica ag
Prof. Dr. Michael Voigtländer, Institut der deutschen Wirtschaft

12:00 Uhr    
Schlusswort: Prof. Dr. Michael Voigtländer, Institut der deutschen Wirtschaft

Download Programm

Pekka Sagner: Die langfristige Entwicklung der Wohnkosten in Deutschland und den Großstädten

Präsentation

Download Programm

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Ist der Wohnungsbau in Deutschland auf dem richtigen Weg?
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage Audio 20. Januar 2022

Ist der Wohnungsbau in Deutschland auf dem richtigen Weg?

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, 400.000 Wohnungen pro Jahr fertigzustellen. Viel zu viel, meint IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer im Podcast 1aLage. Seiner Berechnung zufolge würden etwas mehr als 300.000 Fertigstellungen pro Jahr genügen, ...

IW

Artikel lesen
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage Audio 13. Januar 2022

ESG und der Immobilienmarkt – alter Wein in neuen Schläuchen?

Die Nachhaltigkeitskriterien Umwelt, Soziales und gute Unternehmensführung (ESG) sind aus der Immobilienbranche nicht mehr wegzudenken. Was in den vergangenen Jahren weitgehend auf Freiwilligkeit beruhte und damit Tür und Tor für Greenwashing öffnete, wird ...

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880