1. Home
  2. Institut
  3. Veranstaltungen
  4. Online-Veranstaltung: Buchvorstellung „Transformationspolitik – Anspruch und Wirklichkeit der Ampel-Koalition”
Knut Bergmann / Matthias Diermeier Veranstaltung 29. Mai 2024 Online-Veranstaltung: Buchvorstellung „Transformationspolitik – Anspruch und Wirklichkeit der Ampel-Koalition”

Im vergangenen Jahr hatte das Institut der deutschen Wirtschaft in seiner virtuellen Veranstaltungsreihe „Gutes Regieren für die Transformation - Anspruch und Wirklichkeit“ mit in- wie externen Expertinnen und Experten die Stellschrauben und Stolpersteine der Transformationspolitik herausgearbeitet.

29. Mai
Knut Bergmann / Matthias Diermeier Veranstaltung 29. Mai 2024

Online-Veranstaltung: Buchvorstellung „Transformationspolitik – Anspruch und Wirklichkeit der Ampel-Koalition”

Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Institut der deutschen Wirtschaft (IW)

Im vergangenen Jahr hatte das Institut der deutschen Wirtschaft in seiner virtuellen Veranstaltungsreihe „Gutes Regieren für die Transformation - Anspruch und Wirklichkeit“ mit in- wie externen Expertinnen und Experten die Stellschrauben und Stolpersteine der Transformationspolitik herausgearbeitet.

Viele der Impulse sind im Nachgang verschriftlicht und um andere Facetten ergänzt worden, so dass in Summe nicht nur eine Halbzeitbilanz der Ampel-Koalition entstanden ist, sondern genauso ein praxisnaher Überblick über die unterschiedlichen politischen Herausforderungen und ökonomischen Notwendigkeiten der Bundesrepublik in der Zeitenwende. Diesen soeben als Open Access im transcript Verlag erschienen Band „Transformationspolitik – Anspruch und Wirklichkeit der Ampel-Koalition“ können Sie hier kostenfrei herunterladen: https://www.transcript-verlag.de/978-3-8376-7078-3/transformationspolitik/.

Vorstellen werden wir das Buch in einer Online-Veranstaltung am

Mittwoch, den 29. Mai 2024, von 18.00 – 19.00 Uhr.

Wir freuen uns sehr, dass wir für diese Veranstaltung den Chef des Bundeskanzleramtes, Herrn Bundesminister Wolfgang Schmidt, gewinnen konnten.

FOLGENDER ABLAUF IST GEPLANT:

18.00 Uhr Beginn

Kurze Einführung in den Band
Dr. Matthias Diermeier, Mitherausgeber und Leiter des Clusters Demokratie, Gesellschaft, Marktwirtschaft am IW

Impuls zum Thema Transformationspolitik
Wolfgang Schmidt, Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des Bundeskanzleramtes

Erwiderung
Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des IW

Diskussion mit dem Publikum

Moderation: Dr. Knut Bergmann, Mitherausgeber und Leiter des IW-Hauptstadtbüros

Sie können an der virtuellen Vorstellung unter folgendem Link teilnehmen:

TEAMS-Link zur virtuellen Veranstaltung

Meeting ID: 340 663 453 100
Passcode: 2ShcPh

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Diese Veranstaltung wird ganz oder teilweise mit Bild und Ton aufgezeichnet. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie Ihr Einverständnis, dass das Bild- und Tonmaterial für Dokumentationszwecke eingesetzt werden darf.

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Ralph Henger / Michael Voigtländer Externe Veröffentlichung 27. Mai 2024

Zwischen Klimaschutz und Bezahlbarkeit – wie sozial ist die Transformation im Wohnungsmarkt?

Der Gebäudesektor ist essenziell für die Energiewende und den Klimaschutz. Rund 40 Prozent des Endenergieverbrauchs und 30 Prozent der Kohlendioxid-Emissionen gehen auf die Beheizung und Klimatisierung der Immobilien sowie Beleuchtung und Wasseraufbereitung ...

IW

Artikel lesen
Thilo Schaefer Externe Veröffentlichung 27. Mai 2024

Klimatransformation – langer Weg, wenig Zeit

Das Pariser Klimaabkommen, der Europäische Green Deal und das deutsche Klimaschutzgesetz geben die Richtung klar vor: Die weltweiten Treibhausgasemissionen müssen reduziert werden, damit die Erderwärmung begrenzt werden kann.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880