1. Home
  2. Institut
  3. Personen
  4. Judith Lehr
Judith Lehr

Judith Lehr

Referentin für Personalthemen im Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung

Tel: 0221 4981-855
  • Kompetenzfeld: Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte
  • Seit 2021 im IW
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität zu Köln und an der Fernuniversität Hagen

IW-Veröffentlichungen

Hammermann, Andrea / Lehr, Judith / Burstedde, Alexander, 2022, HR Analytics. Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren, Studie in Zusammenarbeit mit dem Expertenkreis: Markus Dohm (TÜV Rheinland), Jörg Friedrich (VDMA), Hans-Peter Klös (IW), Christian Lorenz (DGFP), Hans Jürgen Metternich (Evonik), Andreas Ogrinz (BAVC), Christian Vetter (HRForecast), IW-Report, Nr. 28, Köln
Zur Studie

Externe Veröffentlichungen

Blazek, Zuzana / Koneberg, Filiz / Köppen, Robert / Lehr, Judith / Stippler, Sibylle, 2022, Nachhaltig und zukunftssicher. Attraktiver Arbeitgeber STEINE | ERDEN | KERAMIK, Jubiläumsstudie im Auftrag vom Arbeitgeberverband Steine und Erden Hessen und Thüringen e. V. und Rheinischer Unternehmerverband Steine und Erden e. V., Köln
Zur Studie

Mehr von Judith Lehr

Studie lesen
Attraktiver Arbeitgeber STEINE | ERDEN | KERAMIK
Externe Veröffentlichung 2. Dezember 2022

Nachhaltig & zukunftssicher: Attraktiver Arbeitgeber STEINE | ERDEN | KERAMIK

Zuzana Blazek / Filiz Koneberg / Robert Köppen / Judith Lehr / Sibylle Stippler

Die Branche STEINE | ERDEN | KERAMIK steht vor vielen Herausforderungen: Energiekrise, Klimakrise, Pandemie und Fachkräftemangel setzen die Branche unter Druck. Der Arbeitsmarkt wandelt sich mit dem Fachkräftemangel immer stärker zum Bewerbermarkt. Dies erfordert ein Umdenken in der Personalarbeit.

IW

Studie lesen
Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren
IW-Report Nr. 28 23. Mai 2022

HR Analytics: Anwendungsfelder und Erfolgsfaktoren

Andrea Hammermann / Judith Lehr / Alexander Burstedde

Unter dem Begriff HR Analytics wird in der vorliegenden Studie die datenbasierte Entscheidungsfindung in HR-Anwendungsfeldern zusammengefasst. Die Studie gibt einen Überblick über die Potenziale und die Erfolgsfaktoren von HR Analytics.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880