Paula Risius

Paula Risius

Referentin für Empirie im Projekt Netzwerk Q 4.0

Tel0221 4981-680

Mailrisius@iwkoeln.de

Zur Person

  • Kompetenzfeld: Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte
  • Seit 2019 im IW
  • Geboren 1991 in Berlin
  • Studium der Soziologie und empirischen Sozialforschung M. Sc. an der Universität zu Köln

     

IW-Veröffentlichungen

Risius, Paula / Seyda, Susanne / Placke, Beate / Flake, Regina, 2020, Betriebliche Ausbildung: Gute Vorbereitung auf die digitale Zukunft, IW-Kurzbericht, Nr. 91, Köln
Zur Studie

(gemeinsam mit Seyda, Susanne, Flake, Regina, Risius, Paula, Placke, Beate)
Ausbilder im digitalen Wandel
IW-Kurzbericht 82/2019

(gemeinsam mit Regina Flake, Susanne Seyda, Beate Placke) 
Ausbilder im digitalen Wandel
IW-Kurzbericht 82/2019  

(gemeinsam mit Florian Schuster, Michael Voigtländer)
Wohnen und Arbeiten in Deutschland
IW-Kurzbericht 52/2018
 
(gemeinsam mit Susanna Kochskämper, Susanne Seyda)
Fachkräfteengpass in der Krankenpflege – Wo liegt weiterer Reformbedarf?
IW-Report 39/2018

(gemeinsam mit Regina Flake, Susanna Kochskämper, Susanne Seyda)
Fachkräfteengpass in der Altenpflege – Status quo und Perspektiven 
IW-Trends 3/2018

(gemeinsam mit Regina Flake, Lydia Malin)
Einflussfaktoren der Bildungsentscheidung von Abiturienten für Ausbildung oder Studium
IW-Trends 3/2017

(gemeinsam mit Regina Flake, Svenja Jambo, Sarah Pierenkemper, Dirk Werner)
Beschäftigung und Qualifizierung von Flüchtlingen in Unternehmen – Die Bedeutung von Unterstützungsangeboten bei der Integration
IW-Trends 2/2017

Gutachten

Risius, Paula / Seyda, Susanne, 2020, Ausbildungsunternehmen 4.0. Digitalisierung der betrieblichen Ausbildung, Studie im Rahmen des Projekts „Netzwerk Q4.0”, Köln
Zur Studie

Burstedde, Alexander / Seyda, Susanne / Malin, Lydia / Risius, Paula / Jansen, Anika / Flake, Regina / Werner, Dirk, 2020, "Versorgungsrelevante" Berufe in der Corona-Krise, KOFA-Studie zur Fachkräftesituation und Fachkräftepotenziale in kritischen Infrastrukturen, Köln
Zur Studie

(gemeinsam mit Anika Jansen, Lydia Malin, Sebastian Schirmer, Dirk Werner)
Fachkräftecheck Metall- und Elektroberufe – Analyse der Fachkräftesituation
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018

(gemeinsam mit Anika Jansen, Lydia Malin, Sebastian Schirmer, Dirk Werner)
Fachkräftecheck Metall- und Elektroberufe in Hessen – Analyse der Fachkräftesituation in Hessen
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018

(gemeinsam mit Alexander Burstedde, Regina Flake, Lydia Malin, Dirk Werner)
Fachkräfte für die digitale Transformation – Arbeitsmarktsituation und Gestaltungsmöglichkeiten 
Gutachten für die Stiftung Familienunternehmen

(gemeinsam mit Alexander Burstedde, Regina Flake)
Fachkräfteengpässe in Unternehmen – Kleine und mittlere Unternehmen finden immer schwerer Fachkräfte und Auszubildende
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018

(gemeinsam Dirk Werner)
Fachkräftecheck Chemie – Verfügbarkeit von Fachkräften in ausgewählten Berufen am deutschen Arbeitsmarkt am Beispiel der chemischen Industrie
Gutachten für das Kompetenzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2018

(gemeinsam mit Alexander Burstedde, Lydia Malin)
Rezepte gegen den Fachkräftemangel
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2017

(gemeinsam mit Regina Flake, Lydia Malin)
Ausbildung oder Studium? – Wie Unternehmen Abiturienten bei der Berufsorientierung unterstützen können
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), 2017

(gemeinsam mit Alexander Burstedde)
Fachkräfteengpässe in Unternehmen – Regionale Fachkräftesituation und Mobilität
Studie für das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) , 2017

Externe Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Lydia Malin)
Bildungsentscheidungen von Abiturienten: Zwischen Ausbildung und Studium
Handbuch der Aus- und Weiterbildung, Aktualisierungslieferung Nr. 309, 2019