1. Home
  2. Institut
  3. Personen
  4. Christoph Heuer
Christoph Heuer

Christoph Heuer

Researcher im Projekt Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA)

Tel: 0221 4981-794
  • Kompetenzfeld Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte
  • Betreut das Projekt Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA)
  • Seit 2019 im IW
  • Geboren 1979 in Düsseldorf
  • Studium der Soziologie (Diplom) an der Universität Bielefeld

Gutachten

Heuer, Christoph / Pierenkemper, Sarah, 2020, Kulturelle Vielfalt in Unternehmen. Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren, KOFA-Studien 3/2020, Köln
Zur Studie

Pierenkemper, Sarah / Heuer, Christoph, 2020, Erfolgreiche Integration: Mehr Geflüchtete in Ausbildung und Beschäftigung, KOFA 2/2020, Köln
Zur Studie


Zur Studie

Externe Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Katharina Eckert, Herbert Schubert, Holger Spieckermann, Wolfgang Wessels)
Die Stadt Köln als kommunaler Akteur im EU-Mehrebenensystem: Veränderte Opportunitätsstrukturen und Netzwerkpfade zur europäischen Politikgestaltung nach dem Vertrag von Lissabon
Verlag Sozial • Raum • Management, Köln 2013

(gemeinsam mit Herbert Schubert, Holger Spieckermann)
Biografische Übergänge von der Schule in den Beruf : Verbleibuntersuchung von Kölner Berufskollegabsolventen
Verlag Sozial • Raum • Management, Köln 2011

Mehr von Christoph Heuer

Artikel lesen
Wie steht es um die kulturelle Vielfalt in deutschen Unternehmen?
Christoph Heuer Video 25. November 2020

Diversity: Wie steht es um die kulturelle Vielfalt in deutschen Unternehmen?

Eine neue KOFA-Studie analysiert die kulturelle Vielfalt in deutschen Unternehmen und zeigt, dass sich viele Betriebe mehr Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund wünschen. Diversity-Experte Christoph Heuer sowie der Geschäftsführer der AVL Functions & Software GmbH Dr. Georg Schwab sind zu Gast bei der aktuellen Folge des KOFA-Blitzlicht und sprechen über die Vorteile von kultureller Vielfalt.

IW

Studie lesen
Kulturelle Vielfalt in Unternehmen: Eine Bestandsaufnahme
Gutachten 25. November 2020

Kulturelle Vielfalt in Unternehmen: Eine Bestandsaufnahme

Christoph Heuer / Sarah Pierenkemper

Menschen mit Migrationshintergrund gehören in vielen deutschen Unternehmen ganz selbstverständlich zur Belegschaft dazu. Mit Deutschen ohne Migrationshintergrund arbeiten sie jeden Tag zusammen in kulturell gemischten Teams.

IW

Studie lesen
Mehr Geflüchtete in Ausbildung und Beschäftigung
Gutachten 21. September 2020

Erfolgreiche Integration: Mehr Geflüchtete in Ausbildung und Beschäftigung

Sarah Pierenkemper / Christoph Heuer

Die Jahre 2015 und 2016 zeichneten sich durch eine historisch große Flüchtlingsmigration aus, in deren Verlauf mehr als 1,2 Millionen Schutzsuchende nach Deutschland gekommen sind. Seitdem sind die Asylantragszahlen stark zurückgegangen: Während im Jahr 2016 fast eine dreiviertel Million Asylanträge in Deutschland gestellt wurden, waren es im Jahr 2019 nur noch knapp 166.000.

IW

Inhaltselement mit der ID 8880