1. Home
  2. Institut
  3. Finanzmärkte und Immobilienmärkte

Finanzmärkte und Immobilienmärkte

Die Wissenschaftler des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte untersuchen die volkswirtschaftliche Bedeutung der Finanz- und Immobilienmärkte.

Die Ökonomen analysieren die Entwicklung der Finanzmärkte, der Geldpolitik und der Immobilienmärkte. Dabei prüfen sie neue Gesetzesvorhaben und erstellen Studien für Unternehmen, Verbände und Ministerien. Im Fokus stehen die Zusammenhänge zwischen Finanzmärkten, Immobilienmärkten und der Gesamtwirtschaft. Welche Folgen diese Verflechtungen haben können, hat zum Beispiel die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise gezeigt, die vom US-amerikanischen Immobilienmarkt ausging. Darüber hinaus widmen sich die Forscher den strukturellen Herausforderungen der Immobilienwirtschaft, etwa der demografischen Entwicklung und dem Klimawandel sowie der Unternehmensfinanzierung.

Arbeitsbereiche

Ansprechpartner

Person ansehen
Michael Voigtländer

Prof. Dr. Michael Voigtländer

Leiter des Clusters Globale und regionale Märkte

Tel: 0221 4981-741
Person ansehen
Markus Demary

Dr. Markus Demary

Senior Economist für Geldpolitik und Finanzmarktökonomik

Tel: 0221 4981-732
Person ansehen
Ralph Henger

Dr. Ralph Henger

Senior Economist für Wohnungspolitik und Immobilienökonomik

Tel: 0221 4981-744
Person ansehen
Christian Oberst

Dr. Christian Oberst

Senior Economist für Wohnungspolitik und Immobilienökonomik

Tel: 0221 4981-889
Person ansehen
Pekka Sagner

Pekka Sagner

Economist für Wohnungspolitik und Immobilienökonomik

Tel: 0221 4981-881

Jonas Zdrzalek

Referent für Finanz- und Immobilienmärkte

Tel: 0221 4981-722
Inhaltselement mit der ID 8738

Studien und Beiträge aus dem Kompetenzfeld

800 Ergebnisse
Veranstaltung ansehen
24. Aug 24. Aug
Michael Voigtländer Veranstaltung 24. August 2022

Hybrid-Workshop: Die Bedeutung des europäischen Kapitalmarktes für die Transformation der Wirtschaft in NRW

Die Transformation der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen hin zur Nachhaltigkeit erfordert große Investitionen, die durch einen breiten Mix an Partnern finanziert werden müssen.

IW

Studie lesen
IW-Cube Compact Living Report 2022
Gutachten 10. August 2022

IW-Cube Compact Living Report 2022

Christian Oberst / Pekka Sagner / Michael Voigtländer

Der Markt für Compact Living, also Wohnungen mit maximal 1,5 Räumen, hat sich auch im Jahr 2021 gut entwickelt. Durchschnittlich sind die Kaufpreise qualitätsbereinigt um 12,2 Prozent und die Mieten um 2,5 Prozent gestiegen.

IW

Artikel lesen
Regionale Mietpreisentwicklung 2021 für Compact Living
Christian Oberst Interaktive Grafik 10. August 2022

Regionale Mietpreisentwicklung 2021 für Compact Living

Kreisgröße nach Einwohnerzahl der 71 Großstädte, Einfärbung nach qualitätsbereinigte Mietentwicklung in Prozent zum Vorjahreszeitraum, Median-Mieten nach Lage und Median-Laufzeit als Text.

IW

Artikel lesen
So kaufst du Immobilien trotz hoher Preise
Michael Voigtländer im Business Class-Podcast òrange Audio 5. August 2022

So kaufst du Immobilien trotz hoher Preise

Immobilien sind teuer und der Traum vom Eigenheim rückt für viele in die Ferne. Doch was bedeutet das für junge Menschen? Welche Rolle spielen Immobilen beim Vermögensaufbau, warum sind Immobilien im Moment so teuer und wie kannst du dir zu den jetzigen Zeiten noch eine Immobilie kaufen? Darüber sprechen IW-Immobilienexperte Michael Voigtländer und Immocation Geschäftsführer Alexander Surminski im Business Class-Podcast òrange.

IW

Artikel lesen
Personalmangel im Wohnungsbau
Michael Voigtländer bei radioeins rbb 4. August 2022

Baustellen ohne Bauarbeiter: Personalmangel im Wohnungsbau

„Wir haben sehr große Herausforderungen im Gebäudesektor. Dafür brauchen wir doppelt so viele Fachkräfte wie heute“, sagt IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer im Interview mit radioeins. Entsprechend sei es notwendig, entschieden zu reagieren und den Job attraktiver zu gestalten.

IW

Artikel lesen
So bauen wir schnell, sozial und klimagerecht
Ralph Henger im Deutschlandfunk DLF 29. Juli 2022

Wohnungsmangel: So bauen wir schnell, sozial und klimagerecht

Wo liegen die Gründe für den Wohnungsmangel? Was muss sofort, was langfristig dagegen getan werden? Wie kommt der Wohnungsbau wieder auf Touren? Wie baut man schnell, sozial und klimagerecht? Darüber diskutiert IW-Immobilienexperte Ralph Henger mit Burkhard Jung, Sebastian Junghänel und Christina-Johanne Schröder im Deutschlandfunk.

IW

Artikel lesen
Energiearmut: Knapp ein Viertel der Haushalte gefährdet
Ralph Henger im SWR 2 SWR 29. Juli 2022

Energiearmut: Knapp ein Viertel der Haushalte gefährdet

Rund ein Viertel der Haushalte gebe 2022 mehr als 10 % des Einkommens für Energie aus. Das betreffe vor allem die untere Mittelschicht, sagt IW-Energieexperte Ralph Henger im SWR 2.

IW

Artikel lesen
„Wohnungen werden nicht frei“
Pekka Sagner auf WDR 5 WDR 5 21. Juli 2022

Immobilienmarkt: „Wohnungen werden nicht frei“

Die Zinsen am Immobilienmarkt seien dieses Jahr bereits von rund 1 Prozent auf über 3 Prozent gestiegen, sagt IW-Immobilienexperte Pekka Sagner im Interview auf WDR 5. Zudem gehe aufgrund gestiegener Kosten das Angebot an Wohnungen zurück.

IW

Artikel lesen
Trendwende am Immobilienmarkt?
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage Audio 19. Juli 2022

Trendwende am Immobilienmarkt?

Für ihre letzte Folge vor der Sommerpause haben IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer und Moderator Hauke Wagner einen Gast eingeladen: Thomas Schroeter, Co-CEO von ImmoScout24. Zusammen analysieren sie die aktuelle Lage auf den deutschen Wohnungsmärkten.

IW

Artikel lesen
IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer in Swiss Life Interview 18. Juli 2022

„Das Eigenheim steht für Wohlstand und Selbstbestimmung”

Wie wollen wir in Zukunft wohnen? Eignet sich ein Eigenheim noch als Altersvorsorge? Und welche Auswirkungen hat die Zinswende auf den Immobilienmarkt? Antworten darauf gibt IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer im Interview mit Swiss Life.

IW