Stellenangebote

Referent (m/w/d) Personalentwicklung / Digitale Bildung / E-Learning

Für das Kompetenzfeld Berufliche Qualifizierung und Fachkräfte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis Ende 2020, in Teilzeit oder Vollzeit einen Referenten (m/w/d) Personalentwicklung / Digitale Bildung / E-Learning.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie gestalten das Projekt „Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung“ (www.kofa.de) eigenverantwortlich mit.
  • Weiterbildung wird digitaler. Sie unterstützen kleine und mittlere Unternehmen mit Ihrem Expertenwissen bei der Umsetzung digitaler Bildung, Learning Analytics und E-Learning.
  • Sie konzeptionieren E-Learnings für die KOFA-Webseite und führen Webinare für Unternehmen und Multiplikatoren durch.
  • Mit Ihren Beiträgen gestalten Sie das KOFA-Themendossier „Digital aus- und weiterbilden“ und tragen zu wissenschaftlichen Studien und Gutachten bei.
  • Ihre Ergebnisse bereiten Sie verständlich auf und präsentieren sie vor verschiedenen Auditorien.
     

Das bringen Sie mit:

  • Nach Ihrem Studium mit Schwerpunkt Bildungswissenschaften / Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Qualifikation haben Sie erste Berufserfahrung im Bereich digitale Bildung / E-Learning gesammelt und Personalentwicklung – gerne in Unternehmen.
  • Sie sind Profi darin, Sachverhalte zu analysieren und zielgruppengerecht aufzubereiten.
  • Zudem kennen Sie sich in den Themenfeldern digitale Bildung und Personalarbeit aus und haben idealerweise schon Erfahrung im betrieblichen Einsatz digitaler Lehr- und Lernmedien gesammelt.
  • Wichtig ist, dass Sie auch persönlich zu uns passen: Wir freuen uns auf eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die gut präsentieren kann und gerne wechselnde Themenstellungen im Team bearbeitet.

Unser Angebot:

  • Interessante und anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit Gestaltungsfreiräumen.
  • Marktgerechte Vergütung und zahlreiche Zusatzleistungen, z. B. kostenloses Jobticket und attraktive betriebliche Altersversorgung.
  • Gute Work-Life-Balance, z. B. durch flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Sabbaticals, 30 Tage Urlaub zzgl. betrieblicher Feiertage.
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage.
  • Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener Feedbackkultur.
  • Sportangebote und einen Fitnessraum im Rahmen eines umfangreichen Gesundheitsmanagements.
Bewerben

Ihr Ansprechpartner

Lucy Kiroff

Personalreferentin (Ansprechpartnerin für IW, IW Junior, IW Consult, IW Akademie)

Tel 0221 4981-236