1. Home
  2. Institut
  3. Aus dem IW
  4. Zirkuläre Geschäftsmodelle: Wie nachhaltig ist Deutschlands Industrie?
Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Aus dem IW 16. Mai 2022

Zirkuläre Geschäftsmodelle: Wie nachhaltig ist Deutschlands Industrie?

Die BDI-Initiative Circular Economy hat am 10. Mai ein Fachgespräch organisiert und zu diesem Anlass IW-Umweltökominnen Sarah Fluchs und Adriana Neligan eingeladen. Beide präsentierten ihre noch unveröffentlichte Studie „Zirkuläre Geschäftsmodelle: Wie zirkulär sind Unternehmen“ exklusiv.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Die BDI-Initiative Circular Economy ist eine Plattform für den Austausch der Wirtschaft mit Politik, Wissenschaft und Gesellschaft. Sie will technologische Potenziale identifizieren und die erforderlichen Rahmenbedingungen für eine funktionierende Circular Economy definieren. Auch das IW ist Mitglied. Sarah Fluchs und Adriana Neligan gaben bei diesem zum zweiten Mal virtuell stattfindenden Fachgespräch mit knapp 50 Teilnehmern einen Einblick in das Konzept der zirkulären Geschäftsmodelle und in den Status quo im deutschen Verarbeitenden Gewerbe auf Basis einer Unternehmensbefragung. Anschließend gab es eine lebhafte Diskussion über die Chancen, Risiken und Barrieren für den Übergang zu zirkulären Geschäftsmodellen für Unternehmen.

Teilen Sie diesen Artikel:

oder kopieren Sie den folgenden Link:

Der Link wurde zu Ihrer Zwischenablage hinzugefügt!

Mehr zum Thema

Artikel lesen
Energiemix der Pharmaindustrie in Deutschland
Simon Schumacher IW-Kurzbericht Nr. 56 4. Juli 2022

Energiemix der Pharmaindustrie in Deutschland

Hierzulande befürchten die energieintensiven Branchen neben kurz- bis mittelfristig weiter steigenden Energiepreisen zusätzliche Konsequenzen, die aus einer Störung der Energieversorgung resultieren könnten. Auch die pharmazeutische Produktion wäre durch einen ...

IW

Artikel lesen
Michael Hüther im ZDF-Mittagsmagazin Video 4. Juli 2022

Energiesparen: „Alle können etwas tun”

Sowohl Unternehmen als auch private Haushalte müssten Energie einsparen, fordert IW-Direktor Michael Hüther im ZDF-Mittagsmagazin. Auch der Staat könne etwas in seinen Verwaltungseinrichtungen tun.

IW

Mehr zum Thema

Inhaltselement mit der ID 8880