Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, gelangen Sie hier zur Webversion

IW-Newsletter: Immobilienmärkte

29. November 2021
Liebe Leserinnen und Leser,

der Bedarf an Neubauwohnungen in den Großstädten bleibt hoch, allein Berlin braucht etwa 22.000 neue Wohnungen pro Jahr. Doch während die Ballungszentren weiter wachsen, kämpfen mehr und mehr ländliche Kreise mit Schrumpfung. Hier die richtige Balance zu finden, wird eine der großen Herausforderungen für die neue Bundesregierung sein.

 

 

Mit vielen Grüßen

Ihr
Michael Voigtländer 
Leiter des Kompetenzfelds Finanzmärkte und Immobilienmärkte
twitter.com/mvoigtlaender

Studien

Vier Jahre sparen für die Grunderwerbsteuer
IW-Kurzbericht Nr. 88 | 29. November 2021
Pekka Sagner
Beim Immobilienkauf muss allein für die Grunderwerbsteuer im Durchschnitt vier Jahre lang gespart werden. Am längsten müssen ...

Weiterhin hohe Wohnungsbedarfe – vor allem in den Großstädten
Gutachten | 19. November 2021
Dr. Ralph Henger / Prof. Dr. Michael Voigtländer
Der Bedarf an neuen Wohnungen und Häusern bleibt auch in den nächsten Jahren in Deutschland hoch. Der zukünftige ...

Aufgaben für die Sozial- und Regionalpolitik
Externe Veröffentlichung | 26. Oktober 2021
Pekka Sagner / Prof. Dr. Michael Voigtländer
Die Wohnungspolitik steht in der Praxis auf drei Säulen: erstens der sozialen Absicherung des Wohnens, zweitens der Sicherung ...

Welchen Beitrag können Unternehmen zur Wohnstandortentscheidung der Alten von heute und morgen leisten?
Externe Veröffentlichung | 21. Oktober 2021
Pekka Sagner
Wir alle wohnen – Unternehmen spielen dabei eine entscheidende Rolle. Und dabei sei, zumindest zunächst, sogar von ...

Teil 1: Analyse der Herausforderungen und Instrumente im Gebäudesektor
Gutachten | 12. Oktober 2021
Dr. Ralph Henger
Zur Erfüllung der im Bundes-Klimaschutzgesetz verankerten, rechtlich verbindlichen Treibhausgas-Minderungsziele stehen dem ...

Teil 2: Instrumentensteckbriefe für den Gebäudesektor
Gutachten | 13. Oktober 2021
Dr. Ralph Henger
In diesem Dokument sind die in Teil 1 („Analyse der Herausforderungen und Instrumente im Gebäudesektor”) dieses ...

Beiträge

Wie lange man in Deutschlands Regionen für die Grunderwerbsteuer sparen muss
Pekka Sagner | Interaktive Grafik | 29. November 2021
Beim Kauf einer Immobilie fällt in Deutschlands Regionen ein unterschiedlicher Satz an Grunderwerbsteuer an. Wie lange man wo ...

Bye, bye kommunales Vorkaufsrecht
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage | Audio | 25. November 2021
Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts dürfen Kommunen Vorkaufsrechte in Milieuschutzgebieten nicht nach Belieben ...

IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer im immocation Podcast | Video | 25. November 2021
Die historisch niedrigen Zinsen sind ein sehr entscheidender Einflussfaktor für Immobilienpreise und deshalb stellt sich auch ...

IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer im immocation Podcast | Video | 25. November 2021
Dreht bald der Immobilienmarkt? Gibt es in den nächsten Jahren Preisrückgänge, vor allem gibt es in den nächsten Jahren ...

Enge Städte, leeres Land
Ralph Henger / Michael Voigtländer | Pressemitteilung | 19. November 2021
Deutschlandweit müssen jährlich 308.000 neue Wohnungen gebaut werden, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen ...

Wo der Wohnungsbedarf in den kommenden Jahren gedeckt wird – und wo nicht
Ralph Henger | Interaktive Grafik | 19. November 2021
Der Bedarf an Wohnraum wird durch den demografischen Wandel in den kommenden fünf Jahren zwar etwas sinken. Dennoch muss mehr ...

Deutschland wird immer älter – was bedeutet dies für den Immobilienmarkt?
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage | Audio | 18. November 2021
Zum Start der neuen Staffel des Immobilien-Podcast 1aLage widmet sich IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer dem Megathema ...

IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage | Audio | 28. Oktober 2021
Zum Staffelfinale widmet sich der Podcast zwei Kernfragen, die die Entwicklung der Zinsen sowie der Mieten und Preise ...

Ist der Tod der Innenstädte noch aufzuhalten?
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage | Audio | 22. Oktober 2021
Schon lange war die Situation problematisch. Durch die Coronapandemie hat sich die Lage in den Innenstädten noch einmal ...

IW-Immobilienökonom Michael Voigtländer
Michael Voigtländer im Podcast 1aLage | Audio | 15. Oktober 2021
Der Klimaschutz war eines der großen Wahlkampfthemen und wird auch bei den Koalitionsgesprächen eine zentrale Rolle ...

Wenig Geldpolitik trotz steigender Preise
Markus Demary | IW-Nachricht | 13. Oktober 2021
Die Lebenshaltungskosten in Deutschland sind in den letzten Monaten deutlich gestiegen. Mit einer Inflationsrate von aktuell ...

| iwd | 11. Oktober 2021
Die Mieten für Studentenwohnungen sind durch die Folgen der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr 2021 nur leicht gestiegen – ...
iwd

Teilen Sie diesen Artikel:

Online-Redaktion:
Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
Postfach 10 19 42 50459 Köln

Besucheranschrift:
Konrad-Adenauer-Ufer 21
50668 Köln

Telefon: 0221 4981-0
Telefax: 0221 4981-533

Widerrufshinweis
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich unter www.iwkoeln.de zu unserem Newsletter angemeldet haben. Der Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Sie den Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit abbestellen indem Sie hier auf den Link klicken: Newsletter abmelden. Auch können Sie uns dies per E-Mail an onlineredaktion@iwkoeln.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten mitteilen.