Image
Wirtschaftliche Strahlkraft: Die chinesische Metropole Schanghai im Morgengrauen. Foto: JaCZhou/iStock

Etwa seit 2011 hat sich das Wachstum Chinas jedoch etwas abgeschwächt, auch weil sich die exportorientierte Wirtschaft mehr und mehr zu einer nachhaltigeren, stärker innovationsgetriebenen Ökonomie wandelt und mehr auf Binnennachfrage und Konsum setzt.

Mit einem Handelsvolumen von mehr als 160 Milliarden Euro ist Deutschland Chinas wichtigster Handelspartner in Europa. Umgekehrt ist China der fünftgrößte Abnehmer deutscher Exportprodukte und der wichtigste ausländische Absatzmarkt für deutsche Maschinen. China ist zudem der weltweit größte Pkw-Markt – das ist auch für die deutschen Automobilhersteller interessant.

Ansprechpartner

Themen

20. Januar 2017

Branchenporträt Statussymbol KücheArrow

Der deutsche Möbel- und Küchenfachhandel kann sich seit Jahren über steigende Umsätze freuen. Auf der Internationalen Möbelmesse Köln mit der „LivingKitchen“ wurden die neuesten Trends präsentiert – zum Beispiel klingende Unterschränke und unsichtbare Kochfelder. mehr auf iwd.de

21. Oktober 2016

Gastbeitrag Was China mit der Neuen Seidenstraße wirklich willArrow

China verfolgt mit dem Infrastrukturprojekt „Neue Seidenstraße“ nicht nur wirtschaftliche Interessen, glaubt Martin Uebele von der University of Groningen. Der Dozent für „Economic and Social History“ geht davon aus, dass Peking auch auf der politischen Bühne eine wichtigere Rolle spielen will. Kein Wunder, schließlich sieht sich China nach seinem historischen Selbstverständnis als Weltmacht. mehr auf iwd.de

One Belt One Road – Chinas neue Seidenstraße
IW-Kurzbericht, 17. Oktober 2016

Thomas Puls One Belt One Road – Chinas neue SeidenstraßeArrow

China treibt das Projekt der Neuen Seidenstraße voran. Hohe Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur anderer Länder wurden beschlossen. Damit will China zum einen den Zugang zu den Weltmärkten effizienter gestalten und zum anderen die Entwicklung seiner bislang wirtschaftlich abgehängten Provinzen fördern. mehr