Familienpolitik
26. November 2015

Familienpolitik Von Elternzeit und KindersegenArrow

Mehr Geld, mehr Betreuungsplätze, mehr Ganztagsangebote: Die deutsche Politik hat in den vergangenen Jahren viel unternommen, um Eltern zu entlasten und Kinder zu fördern. Die verbesserten Rahmenbedingungen zeigen auch vielfach Wirkung, nur der erwünschte Kindersegen bleibt weiterhin aus. mehr auf iwd.de

IW-Nachricht, 2. September 2015

Ende des Betreuungsgelds Mittel in Kitas und Ganztagsschulen steckenArrow

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will mit den Mitteln, die bislang ins Betreuungsgeld flossen, Haushaltslöcher flicken statt sie in die Kinderbetreuung zu stecken. Das macht ökonomisch wenig Sinn – denn sogar für Schäuble würde sich die Investition in Kitas und Ganztagsschulen rentieren. mehr

Kinderbetreuung
7. August 2014

Kinderbetreuung Wenn die Schule anfängt, wird’s engArrow

Ein Vergleich mit anderen EU-Staaten zeigt einerseits, dass Deutschland in Sachen Kinderbetreuung deutlich aufgeholt hat. Auf der anderen Seite wird aber auch klar, wo es noch hakt – vor allem beim Übergang vom Kindergarten in die Schule werden Betreuungsengpässe sichtbar. mehr auf iwd.de