Der Gesetzgeber muss bis Januar 2005 die Besteuerung der Altersrenten sowie der Beamten-Pensionen neu regeln. Das hat das Bundesverfassungsgericht im März 2002 entschieden. Mit den geplanten Reformen würden die bereits jetzt bestehenden Einkommensungleichheiten allerdings noch deutlicher zutage treten. Neben der Besteuerung harren daher auch die Versorgungssysteme selbst der Reform. Die Autoren untersuchen verschiedene Formen der gesetzlichen und privaten Alterssicherung und zeigen Anforderungen und Konsequenzen eines verbesserten Reformkonzepts auf.