Der PersonalKompass informiert Geschäftsführer und Personalleiter von kleinen und mittleren Unternehmen, wie sie sich angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels als attraktiver Arbeitgeber positionieren können. Der Leitfaden erklärt zum Beispiel, mit welchen Instrumenten die Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter über alle Altersstufen hinweg gesichert werden kann, und wie es gelingen kann, mit einer familienfreundlichen Personalpolitik die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Personalkompass

Zuzana Blazek / Christiane Flüter-Hoffmann / Sibylle Kössler / Julia Ottmann: PersonalKompass – Demografiemanagement mit Lebenszyklusorientierung

IconDownload | PDF

Ansprechpartner

Kinderbetreuung
IW-Nachricht, 21. Juli 2016

Kinderbetreuung Noch ein weiter WegArrow

Im März 2016 besuchten 721.000 unter Dreijährige eine Kindertageseinrichtung oder -pflege. Damit gab es noch nicht einmal jene 750.000 Betreuungsplätze, auf die sich die Politik beim Krippengipfel 2007 verständigt hatte. Gleichzeitig ist der Bedarf in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen – laut Schätzungen des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) ergibt sich aktuell eine Lücke von rund 165.000 Betreuungsplätzen. mehr

Zielvereinbarung und ergebnisorientierte Vergütung
IW-Kurzbericht, Nr. 36 vom 30. Juni 2016

Mara Ewers / Andrea Hammermann / Beate Placke Ergebnisorientiert Führen als Alternative zur PräsenzkulturArrow

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist vielfältig: Ob von zuhause, im Zug oder am Rheinufer – Smartphones, Tablets und Laptops machen es möglich. Unternehmen setzen daher zunehmend auf Zielvereinbarungen und einen ergebnisorientierten Führungsstil statt Anwesenheitskontrollen im Betrieb. mehr

Christiane Konegen-Grenier in der Bilanz
Gastbeitrag, 24. Juni 2016

Christiane Konegen-Grenier in der Bilanz Auslandserfahrung muss mehr wert seinArrow

Wer im Ausland studiert oder Praktika absolviert, bringt wertvolle Kompetenzen für den Beruf mit. Deutsche Unternehmen wüssten dies jedoch kaum zu schätzen, schreibt IW-Bildungsexpertin Konegen-Grenier in der Bilanz. mehr