IW Köln wird familienfreundlicher Image
Quelle: IW Köln

Der Direktor des IW, Professor Dr. Michael Hüther, nahm das Zertifikat im Rahmen einer Feierstunde in Berlin entgegen. Insgesamt wurden 191 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen gewürdigt, die Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie umsetzen. Das IW verpflichtet sich mit der Zertifizierung, in den kommenden drei Jahren ein ganzes Bündel familienfreundlicher Maßnahmen in die Wege zu leiten bzw. zu intensivieren. Dazu gehören flexible Arbeitszeitmodelle ebenso wie die weitere Förderung von Teilzeitarbeit sowie die Ausweitung der Telearbeit. Außerdem wird ein Ansprechpartner für Fragen zum Thema Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben benannt. Die Umsetzung der Zielvereinbarungen wird jährlich von der berufundfamilie gGmbH, einer Initiative der Hertie-Stiftung, überprüft.