Portrait

Anja Katrin Orth

Economist

Telefon: 0221 4981-240

Fax: 0221 4981-99240

E-Mail schreiben

Zur Person

  • Seit 2015 im IW

  • Geboren 1989 in Düsseldorf

  • Bachelorstudium der Business Administration and Economics an der Universität Passau und der Universidad de Alicante (Spanien)

  • Masterstudium in Volkswirtschaftslehre/International Economics and Policy Consulting an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

  • Betreut das Projekt Make it in Germany

IW-Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Wido Geis)

Regionale Fachkräftesicherung durch Zuwanderung

IW-Report 9/2016

Gutachten

Externe Veröffentlichungen

(gemeinsam mit Axel Plünnecke)

Flüchtlingsmigration – Anforderungen an das Bildungssystem und den Zugang zu Arbeit

Anhörung - 25. Mai 2016

(gemeinsam mit Wido Geis)

Fachkräftesicherung durch Zuwanderung in Zeiten eines starken Flüchtlingszuzugs

WISTA Wirtschaft und Statistik, Sonderheft Arbeitsmarkt und Migration, Heft 7, 2016

(gemeinsam mit Wido Geis)

Der Kontext der Zuwanderung entscheidet über die Wohnortwahl

Wirtschaftsdienst, 96. Jg., Heft 5, 2016

(gemeinsam mit Birgit Fritzsche, Michaela Fuchs)

Strukturbericht Sachsen-Anhalt

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (Hrsg.): IAB-Regional Sachsen-Anhalt-Thüringen, Heft 3, Nürnberg, 2016

(gemeinsam mit Birgit Fritzsche, Michaela Fuchs, Uwe Sujata, Antje Weyh)

Potenzialnutzung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen – eine Analyse von Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (Hrsg.): IAB-Regional Sachsen, Heft 1, Nürnberg, 2015

(gemeinsam mit Birgit Fritzsche, Michaela Fuchs, Uwe Sujata, Antje Weyh)

Potenzialnutzung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen – eine Analyse von Angebot und Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (Hrsg.): IAB-Regional Sachsen-Anhalt-Thüringen, Heft 1, Nürnberg, 2015

zur Expertenliste